logo_hs_ost

logo_hs_ost

Dienstag, 7. Januar 2014

"Verschwendung von Lebensmitteln" - Ein Bericht von Stefan Esterbauer, Eric Graf, Bernhard Kosel, David Kogler, Julian Lasser, Hadi Najdi und Daniel Strasser

Am 26.11.2013 waren wir beim dem Lebensmittelhändler SPAR in Ostermiething zu Besuch. Wir führten ein Interview mit dem Geschäftsführer, Herrn Reschenreiter.
Wir haben herausgefunden, dass abgelaufene Lebensmittel von einem Bauern abgeholt und dort weiter verwertet werden. Wöchentlich werden aber trotzdem 0,75 % des Einkaufes weggeworfen. 
Waren wie Obst, Fleisch und Milchprodukte kommen jeden Tag frisch ins Geschäft.
In dieser Filiale herrschen optimale Lagerbedingungen, die wir selbst sehen durften. Die frisch gelieferten Waren bekommt die Filiale vom Großhändler Spar. Wurstwaren werden zum Beispiel so kurz wie möglich in der Kühlvitrine ausgelegt, denn im großen Kühl-Lagerraum herrschen die besten Bedingungen für die Produkte.
Papier und Plastik wird im Betrieb der Wiederverwendung zugeführt. In der Stadt werden auch abgelaufene Waren an Bedürftige billiger verkauft.

Kommentare: